Reporterkids bei den Berliner Eisbären (16.09.2013)

Am 15.09.2013 war es endlich soweit. Hartmut Nickel, der Trainer des „Siebenfachen Deutschen Eishockeymeisters“ hatte uns nach Berlin eingeladen. Wir bekamen Freikarten für das Heimspiel gegen die Iserlohn Roosters. Das  war vielleicht spannend. Wir feuerten an, klatschten, jubelten und sangen was das Zeug hält. Die ganze „O2 World“ bebte. Und es hat sich gelohnt. Mit einem Ergebnis von 7:5 gewannen die Berliner Eisbären das spannende Spiel. Echt cool!

Vielen Dank an Hartmut Nickel, der uns die Freikarten im Namen der Eisbären schenkte. Außerdem danken wir Herrn Volker Brune für den tollen Fahrdienst.

Wir hatten einen erlebnisreichen tollen Tag in Berlin.

Eure Reporterkids

[alle Schnappschüsse anzeigen]