Reporterkids aus Groß Köris beim Kindertag in der Staatskanzlei

10.06.2015

Unsere Reporterkids waren zum Kindertag Gäste des Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg.

„KINDER SIND WILLKOMMEN“ hieß es am 08.06.2015 in Potsdam für 100 Grundschüler aus ganz Brandenburg.

 

Ministerpräsident Dr. Woidke hatte unsere Reporterkids zu sich in die Staatskanzlei eingeladen, wo sie sich, wie auch die anderen Kinder aus fünf weiteren Grundschulen, vorstellten. So entstand ein kunterbuntes Programm, welches sich der Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke, der Bildungsminister Günter Baaske und der Landesbehindertenbeauftragte Jürgen Dusel sehr gefallen ließen.

 

Unsere Reporterkids sangen unsere beiden Schulsongs und trugen die selbstgedichteten Verse über die Schülerzeitung vor. Maximilian (5.Klasse) und Lennart (6.Klasse) hatten extra eine Powerpoint-Präsentation vorbereitet, zu der Frieda (2.Klasse) frei am Mikrofon etwas über die Redaktionsarbeit erzählte.

Natürlich hatten unsere Schulhofreporter auch wieder ihre Schülerzeitungen im Gepäck, über die sich unser Ministerpräsident und auch unser Bildungsminister sehr freuten.

 

Ein Höhepunkt des Kinderfestes war der Ausflug in den Filmpark Babelsberg mit Tiershow, einer Führung durch den Park und einer Vorstellung des Polizeiorchesters.

 

Für unsere Reporterkids war es ein erlebnisreicher wunderschöner Kindertag.